ABZ-Süd Programm

ABZ Süd Program 2/17

Der Weg der Bahn

Weg der Bahn

Bankverbindungen des ABZ

Deutsche Bank

BIC: DEUTDEDB420

 

ABZ

IBAN: DE68 4207 0024 0200 2509 00

 

ABZ-Bildung

IBAN: DE41 4207 0024 0200 2509 01

 

ABZ-Verein

IBAN: DE14 4207 0024 0200 2509 02

 

 

ABZ-Süd Stuttgart

Untertürkheimer Volksbank eG

BIC: GENODES1UTV

IBAN: DE96 6006 0396 0019 6430 04

 
Sie sind hier: Startseite / Mitgliederversammlung des ABZ stellt Weichen für 2013

Mitgliederversammlung des ABZ stellt Weichen für 2013

Bericht über die Mitgliederversammlung des Arbeiterbildungszentrum e.V. (ABZ) am 22.12.2012 Seit 26 Jahren organisiert das ABZ erfolgreich eine der Arbeiterbewegung verpflichtete vielfältige Bildungs- und Kulturarbeit. Lange Jahre war das ABZ die einzige Selbstorganisation in Deutschland, die diese Art von Bildungs- und Kulturarbeit entwickelte. Inzwischen haben sich aber die vielfältigsten Selbstorganisationen in der Jugend-, Frauen oder Umweltbewegung entwickelt. Darin sind viele unserer Vereinsmitglieder sehr aktiv und gestalten dort auch eine aktive Bildungs- und Kulturarbeit. Diese schlägt sich wiederum auch im ABZ-Programm nieder.

Die Mitgliederversammlung hat jetzt beschlossen, den Charakter des Arbeiterbildungsvereins von einer breiten „Mitgliederorganisation“ hin zu einer schlanken und effektiv arbeitenden „Trägerorganisation“ für die Bildungs- und Kulturarbeit zu verändern. Der Verein soll sich auf die dafür notwendigen Tätigkeiten und Funktionen konzentrieren. Strukturen und Verwaltungsaufwand werden gestrafft. Besonders in der bisher umfangreichen Mitgliederpflege- und -verwaltung sollen Kräfte eingespart werden. Das bedeutet, dass unsere Mitglieder mit der Beitragszahlung 2013 eine bewusste Entscheidung über ihre künftige Mitgliedschaft in unserem Verein treffen sollen. Wer seine Beitragszahlung nicht vornimmt, wird unbürokratisch aus dem Mitgliederverzeichnis ausgetragen. Das ABZ empfiehlt ggf. frei werdende Mitgliedsbeiträge weiter für die Arbeiterbildung zu spenden. Viele unserer Mitglieder sind dem ABZ seit Jahrzehnten verbunden und wir haben einen Stamm von Mitarbeitern und ehrenamtlichen Kräften herausgebildet. Ohne ihren selbstlosen Einsatz wäre die Arbeit des Vereins, das Vereinsleben, Feiern und Feste gar nicht möglich. Darauf sind wir sehr stolz. Das soll in jedem Fall auch so bleiben! Der Vorstand wurde mit der Wahl von Holger Vogt und Udo Lindnau. (Foto) auf zwei Mitglieder verkleinert. Der Rabatt bei Kursangeboten von 5% für Vereinsmitglieder wurde aufgehoben. So werden die Ausgaben des Vereins gemindert und die Abrechnung erheblich vereinfacht. Wir danken allen Mitgliedern, Freunden, Unterstützern, Beratern, Referenten, Ehrenamtlichen des ABZ für Ihr bisheriges Engagement und freuen uns auf eine weitere gute, kulturvolle ,spannende Zusammenarbeit!

Zwischenzeitlich stehen die zentralen Dialektikkurse und erste Regionalprogramme fest. Nähere Informationen entnehmen sie bitte unserer Homepage: Arbeiterbildung.de

Artikelaktionen
Termine
Reisebericht von den Philippinen 03.11.2017 19:30 - 21:30 — ABZ-Süd Stuttgart
Umweltarbeit und Entwicklung in Peru – Canto Vivo berichtet 12.11.2017 15:30 - 17:30 — Gästehaus ABZ Stuttgart
Dialektik-Kurs, 3. Semester: "Die Lehre von der Denkweise" 20.11.2017 - 25.11.2017 — ABZ - Süd Stuttgart
Dialektik-Kurs, 5. Semester „Die Strategie und Taktik im Kampf um die Denkweise“ 27.11.2017 - 02.12.2017 — Stuttgart
Weihnachtsbasar 2017 der Stuttgarter Agentur von people to people 03.12.2017 13:00 - 17:00 — ABZ-Süd Stuttgart
"SISTERS `N GROOVE" 16.12.2017 20:00 - 22:00 — ABZ-Süd Stuttgart
Kommende Termine…
Ferienwohnung in Kathmandu in Nepal

Nepal

 

Weitere Infos